Sehr geehrte Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

Es besteht für die Erziehungsberechtigten die gesetzliche Verpflichtung, der Schülereinschreibung nachzukommen. Die Schülereinschreibung findet in allen öffentlichen Volksschulen Wiens zur gleichen Zeit statt.

Erziehungsberechtigte aller Vorschulkinder werden von der Bildungsdirektion durch ein Schreiben (ca. Dezember 2020) aufgefordert, ihr Kind an einer Schule einschreiben zu lassen.

Da dieses Jahr aus gesetzlichen Gründen (Corona) ein Tag der offenen Tür entfällt, bitten wir Sie Ihre offenen Fragen bzgl. VS Kreindlgasse an uns direkt zu senden:

direktion.919041@schule.wien.gv.at 

Wir werden versuchen diese hier auf unserer Homepage zu beantworten. Sobald wir nähere Informationen bzgl. Schulreifefeststellung von der Bildungsdirektion erhalten, werden wir Sie hier über die Homepage informieren.

Danke für Ihr Interesse.

 

Die Schulreifefeststellung erfolgt in der Volksschule Kreindlgasse voraussichtlich von 11.01 - 22.01.2021.

 

Folgende Dinge sind zur Einschreibung unbedingt mitzubringen:

- Geburtsurkunde des Kindes (z.B.: Reisepass)

- Staatsbürgerschaftsnachweis

- Meldezettel

- Taufschein des Kindes (falls vorhanden)

- Erhebungsblatt der Schulpflichtmatrix (wird mit dem Aufforderungsschreiben des Stadtschulrates    
  geschickt)

- Versicherungsnummer des Kindes(e-card)

- zwei kleine Fotos/Passfotos des Kindes

- Mutter-Kind-Pass

- Unterlagen aus dem Kindergarten (Portfoliomappe, Sprachförderungsunterlagen, Datenformular ...)

- Nachweis über die Obsorge (falls notwendig)