Der verzauberte Lebkuchen - Kasperltheater für die Kindergärten

Besonders in der Adventzeit leuchten die Lichter im Theaterraum unermüdlich. Die Kinder der Schule üben ihre Weihnachtsstücke für die internen Weihnachtsfeiern ein und gestalten den Raum dafür festlich.

Die Schülerinnen und Schüler der 3a bereiteten ebenso, bereits seit einigen Wochen, ein Kasperltheater vor. Dieses wurde nun einigen der umliegenden Kindergärten vorgespielt. Aufmerksam folgten die Kindergartenkinder der lustigen Geschichte über den verzauberten Lebkuchen. 

Am Ende stimmten wir gemeinsam frohe Weihnachtslieder an.

 

Stiegenhaussingen im Advent

Jeder Freitag im Advent wird gemeinsam und feierlich mit einer kleinen Adventfeier begangen.

Die Kerzen am Adventkranz erstahlen und jeweils zwei Klassen singen frohe Weihnachstlieder im Stiegenhaus. Aufmerksam und still lauschen Kinder und Lehrpersonen aus ihren Klassen dem Gesang und den musikalischen Beiträgen. Auch viele Eltern nahmen an unserer kleinen Adventfeier teil.

Gemeinschaftliches Adventbasteln

Beim Adventbasteln waren in unserer Schule viele große und kleine Weihnachtshelferchen unterwegs. Die Kinder stellten durch den klassenübergreifenden Stationenbetrieb zahlreiche Geschenke für sich und ihre Familien her.

Weihnachtsstimmung kam auf :)

Offenes Lernen

Durch eine vorbereitete Lernumgebung, welche die Lehrperson für ihre Klasse schafft, können offene Unterrichtsphasen realisiert werden. In diesen Phasen können sich Schülerinnen und Schüler selbstständig und eigenverantwortlich Wissen aneignen und frei arbeiten.

Herr Dorn - unser Superstar!

Am Freitag, den 18. Oktober überraschten wir unseren lieben Herrn Dorn mit einer unvergesslichen Geburtstagsfeier. Dazu bereiteten alle Klassen unterschiedliche Beiträge vor. Unterhaltsame Lieder, lustige Gedichte und ein humorvolles Theaterstück wurden von den Kindern vorbereitet und aufgeführt. Mit zahlreichen liebevoll gestalteten Geschenken wurde Herr Dorn im Anschluss von den Kindern beglückwünscht. Zum Abschluss überraschte die Schule unseren Superstar mit einer großen Torte!

Hoch soll er leben, unser Herr Dorn!

Die lebendige Arche Noah!

Im Zuge eines interreligiösen Religionsprojekt zwischen den 1. und 2. Klassen haben sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit dem Thema "Arche Noah" beschäftigt. Auf einem Plakat wurde anschließend die Geschichte von den Kindern selbst gestaltet.

NEU! Expertinnenwerkstatt in der VS Kreindlgasse NEU!

Hier arbeiten die Kinder an ihren eigenen Interessensgebieten Es wird überlegt, geplant, geforscht und gearbeitet. Die fertigen Projekte werden dann in der Gruppe mit Plakaten, Vorträgen, Referaten,...präsentiert. Es wird mit Freude und Begeisterung gelernt!

Kreativer Religionsunterricht

Die Kinder haben mit verschiedenen Utensilien und Materialien das Thema  SCHÖPFUNG dargestellt.

Ein erfreuliches Wiedersehen

Bei unserer ersten Schulmesse dieses Jahre, durften wir voller Freude einen ehemaligen Schüler (Severin Hörmann) wiedertreffen und ihn in seinem neuen Wirkungskreis als Priester beglückwünschen.

Buchstabenerarbeitung mit allen Sinnen

Hurra, es ist so weit! Unser erster Buchstabentag im Stationenbetrieb. Auch in der ersten Klasse findet schon differenziertes Lernen statt. Es gibt Pflichtstationen, Wahlstationen und Zusatzstationen.Mit Freude  und Fleiß waren die Schulneulinge beim Lernen. Vielen lieben Dank für die Mithilfe der Eltern und unserer lieben Frau Direktorin.    

Unsere Schultütenkinder :-)

Freudig begrüßten wir unsere neuen ErstklässlerInnen. Nicht nur die Kinder waren aufgeregt, sondern auch Eltern und Lehrer! :-)

Wir freuen uns euch alle willkommen zu heißen!

Unsere Technik-Themenwoche

Das war eine wahnsinnig spannende und interessante Themenwoche! Die Kinder haben tolle Experimente gemacht, geforscht und sich neues Wissen angeeignet!

Katzenbesuch

Freies Arbeiten

Frau Direktorin Chavanne erzählt Märchen ....

Besonders spannend ist es, wenn wir eine Geschichte erzählt bekommen oder sogar mitspielen können.

Unser gemeinsames Abenteuer in München : 1,2 oder 3!!!! Wir waren dabei!!!!

Es war sehr interessant und aufregend bei einer Fernsehaufzeichnung dabei zu sein und mit zu machen.                                2. Platz für unser Team.Ich bin sehr, sehr stolz auf meine Kinder!

Sendetermin von 1, 2 oder 3 am Samstag,11.Mai 2019 um 9.Uhr 35 im ORF1!!!!

Sicherheitstag in Döbling

Dank der vielen Helfer Wiens, haben wir gelernt, wie wir uns richtig verhalten. 

Eislaufen

Mit jedem Mal können wir es besser und besser.

Ein Besuch bei der Müllverbrennungsanlage Spittelau

Was geschieht mit unserem Müll? Wo kommt unser Müll hin? Wie funktioniert die Müllverbrennungsanlage? Seit wann gibt es die Müllverbrennungsanlage Spittelau? Warum ist sie so bunt und wer und was steckt dahinter? Viele interessante Fragen, die bei diesem Lehrausgang beantwortet werden konnten.

Eislaufen macht allen Spaß!

Beim Eislaufen sind alle Kinder mit Eifer dabei. Manche können bereits einige Kunststückchen...

Begabungsfreundliche Lernumgebung

Mit der Umsetzung des Churer Modells versuchen wir, den Kindern eine lern- und begabungsfreundliche Lernumgebung zu bieten.

 

A SPECIAL CHRISTMAS PLAY

This year we played an english Christmas story called " Nativity Play" written by Verena Chavanne. All children performed in English. It was great and  I was very proud of the children. MERRY CHRISTMAS AND A HAPPY NEW YEAR!                                              

 

Adventnachmittag

Vielen Dank an die Eltern, die an der Organisation des Adventnachmittags beteiligt waren und mitgeholfen haben. Es war ein gelungener und erfolgreicher Nachmittag!

Weihnachtsbasteln

Viele schöne Dinge haben wir heute wieder gebastelt. Einen Einblick bekommt ihr beim Adventnachmittag. Wir freuen uns auf viele Besucher!

Wir spielen gerne Theater!

Im Rahmen unserer Dramapädagogik studieren die Kinder immer wieder Theaterstücke ein. Diesmal haben die Kinder ein Kasperltheater am Tag der offenen Tür aufgeführt. Wir sind stolz auf unsere Schüler und Schülerinnen! :-)

Happy Halloween!

Gemeinsames Schmücken unserer Klasse,Singen, Tanzen Spiele spielen und Austoben mit unserer Partnerklasse im Turnsaal! Lustig war es!!!! Hier findet Soziales Lernen statt.

Unser Zuckerprojekt

Unsere Forschungsfragen dazu waren:1.Wie viel Zucker ist in diesen Produkten? 2.Sind diese Produkte gesund oder ungesund? 3.Wie viel Gramm Zucker sollte ich maximal am Tag essen? Wir haben uns schlau gemacht und konnten die Fragen beantworten. :-) Das Zuckerprojekt haben wir dann unserer Partnerklasse präsentiert . Es hat sehr viel Spaß gemacht!!! Übrigens sollten wir nur maximal 24 Gramm Zucker pro Tag zu uns nehmen.

Ausflug zum Kraftwerk Donaustadt

Woher kommt die Energie? Was ist erneuerbare Energie? Wie groß ist ein Rotorblatt? Wie entsteht Wind?
Ein toller Ausflug zum Kraftwerk Donaustadt! 

Verabschiedung des Bezirksvorstehers Herrn Tiller

Danke für Ihr langjähriges Engagement und Ihre Arbeit. Wir wünschen alles Gute zur Pension!

Besuch im BASF Kids Lab

Was schwimmt, was sinkt? Wie können wir verunreinigtes Wasser wieder reinigen? Wie kann man Schleim herstellen? Es war eine große Freude im Labor zu experimentieren! :)

Wir lernen Sportarten kennen!

Beim Golfschnupperkurs am Gelände des Alten AKH Gelegenheit hatten die Kinder die Möglichkeit, diese Sportart auszuprobieren. Auch das Team von Hopsi Hopper war mit Bewegungsstationen mit dabei. Alle machten begeistert mit. Wer weiß, vielleicht haben wir ja einen zukünftigen Golfprofi unter uns! 

Blick in eine unsichtbare Welt

Durch das Mikroskop konnten die "Schlaufüchse" einen Blick auf all die interessanten Dinge werfen, die dem freien Auge nicht zugänglich sind. Dabei gab es viel zu entdecken!

Bei der Weinlese

Viel Spaß machte den Kindern der Lehrausgang in die Weinberge, um dort die reifen Trauben zu ernten. Im Anschluss daran erfuhren wir vieles über die Herstellung von Wein.

Wandertag mit Partnerklasse

Wunderschönes Wetter, gute Laune, festes Schuhwerk, singen, plaudern, spielen, Freunde und Freundinnen - wir wandern mit der Partnerklasse zum "Himmel" und Cobenzl und wieder zurück nach Grinzing. 

BE OPEN Forschungsrallye

Forschen, forschen, forschen,... mit Spitzenforschern aus Österreich und dabei viel begreifen, verstehen und lernen.

Im Donaupark auf Entdeckungsreise - Wir erforschen Pflanzen, Tiere und Bäume!

Welche Pflanzen wachsen im Donaupark? Wie sieht der Löwenzahn aus? Ist die Silberpappel ein Baum oder ein Strauch? Kann man ein Walnussblatt essen? Welche Tiere schwimmen im Teich? Wie heißen sie? Warum sind Bienen so wichtig und welche anderen Tiere gibt es, die der Biene ähnlich sehen? 
Die Kinder gingen auf Entdeckungsreise und konnten dadurch sehr viel über die Natur lernen. Es machte großen Spaß und das auch noch bei herrlichem Wetter im September! :)

Unser Lernwörterspaziergang

Lernwörtertraining mit allen Sinnen !!!! So können wir uns unsere Lernwörter besonders gut einprägen und abspeichern.Wir lernen mit Freude und arbeiten konzentriert.So macht uns das Lernen großen Spaß!!

Zu Gast im Mitmachlabor auf der TU Wien!

Mit Schutzbrille und Arbeitsmantel ging es los! Wir machten tolle Versuche, z.B. Auch die Kerze atmet, Filzstiftfarben im Wettlauf , Vom Rotkraut zum Blaukraut, Ein Gas zum Schütten,..Wir kennen uns nun mit chemischen Begriffen aus und machten interessante Versuche.  Es war ein toller Vormittag und wir haben viel dazugelernt!!!